default-logo

« ... Striking the surface of things, light grants them outline; gathering shadows behind things, it informs them with depth. Along borders of light and darkness, things are articulated, and obtain individual form, while here, too, they discover interrelationship, and become infinitely linked. ...»   

Tadao Ando

DI Eugen Schöberl

2016
Ingenieurbüro für Lichtgestaltung

2008 bis 2016
externer Lehrbeauftragter
Institut für Raumgestaltung, TU-Graz

2008 bis 2014
freier Mitarbeiter im Lichtplanungsbüro
VEDDER.LICHTMANAGEMENT

2011
Zertifizierung zum
Lichtberater für Innenbeleuchtung (PLA)

05-12 2010
wissenschaftlicher Projektmitarbeiter
am Institut für Raumgestaltung an der TU Graz

2007
Diplom an der Fakultät für Architektur
der Technischen Universität Graz

seit 1995
freiberufliche Tätigkeit als Lichtdesigner und Techniker
im Theater- Musik- und Eventbereich